Swisscom

Das Bild zeigt einen Kunden im Swisscom-Shop.

Mit 6,6 Millionen Mobilfunkanschlüssen, 1,45 Millionen TV-Anschlüssen und 2,4 Millionen Breitbandanschlüssen für Privat- und Geschäftskunden ist Swisscom das führende Telekommunikations- und eines der führenden IT-Unternehmen der Schweiz. Zudem sorgt Swisscom für den Bau und Unterhalt der Mobilfunk- und Festnetzinfrastruktur, verbreitet Rundfunksignale, baut und betreibt Rechenzentren und ist im Banken-, Energie-, Unterhaltungs-, Werbe- und Gesundheitsbereich tätig. Mit 20500 Mitarbeitenden erzielte Swisscom 2017 einen Umsatz von 11,6 Milliarden Franken.

Energiestrategie

Swisscom ist eines der nachhaltigsten Unternehmen der Schweiz und deckt 100 % des Strombedarfs aus einheimischer erneuerbarer Energie. Gemeinsam mit ihren Kunden will Swisscom bis 2020 doppelt so viel CO2 sparen, wie sie in Betrieb und Lieferkette verursacht.

Weiterführende Informationen

Aktuelle Erfolgsbeispiele und Statistiken zu den Massnahmen dieses Akteurs finden Sie in unserem Jahresbericht.

https://www.energie-vorbild.admin.ch/content/vbe/de/home/akteure0/akteure/swisscom.html