Services Industriels de Genève SIG

Das Bild zeigt eine Ladestation für Elektroautos der SIG.

Die Services Industriels de Genève (SIG) sind ein öffentliches Unternehmen im Dienste von 470000 Einwohnern, Unternehmen und Gemeinden im Kanton Genf und stellen ein Vorbild für die Energiewende in der Schweiz dar. Die SIG versorgen ihre Kunden mit Wasser, Gas, Strom und Wärmeenergie, bereiten Abwasser auf, recyceln Abfälle und bieten innovative Dienstleistungen in den Bereichen Glasfaser und Energieversorgung an.

Energiestrategie

Die SIG sind der industrielle Arm der Umsetzung des allgemeinen Energiekonzepts des Kantons Genf und leiten bzw. beteiligen sich an der Umsetzung der Energiestrategie 2050. Die SIG setzen sich für die Optimierung ihres internen Energieverbrauchs ein, bieten ihren Kunden kommerzielle Lösungen mit hohem ökologischem Mehrwert und beteiligen sich aktiv an der Energiewende in Richtung der 2000-Watt-Gesellschaft.

Weiterführende Informationen

Aktuelle Erfolgsbeispiele und Statistiken zu den Massnahmen dieses Akteurs finden Sie in unserem Jahresbericht.

https://www.energie-vorbild.admin.ch/content/vbe/de/home/akteure0/akteure/sig.html