Startseite links

Ressourcen schonen mit modernen Arbeitsformen

Am Jahresanlass vom 4. Juli 2018 in Othmarsingen informierten die zehn Akteure der Initiative Energie-Vorbild über ihre Massnahmen im vergangenen Jahr. 2017 haben sie ihre Energieeffizienz gegenüber dem Vorjahr im Durchschnitt um 0,6 Prozentpunkte auf 27,6% gesteigert.

Mehr Infos finden Sie im Jahresbericht 2017.

Startseite rechts

Gute Zwischenbilanz für Energie-Vorbild

Das Beratungsunternehmen Econcept hält in seiner Zwischenevaluation fest, dass die Initiative zur Umsetzung der Energiestrategie 2050 beiträgt, besonders gegen Innen eine positive Wirkung entfaltet und organisatorisch gut aufgestellt ist.

Laden Sie die Evaluation (PDF, 1 MB, 10.10.2018) herunter.

Um was geht es?


VBE Logo DE

Die Initiative Energie-Vorbild (VBE) ist eine von zwölf Massnahmen der Energiestrategie 2050. Sie richtet sich an bundesnahe und kantonsnahe Unternehmen, die im Bereich Energie innovativ und vorbildlich handeln wollen. Mit der Unterzeichnung einer Absichtserklärung verpflichten sie sich zu einem ambitionierten Beitrag zur Steigerung der Energieeffizienz und zum Ausbau von erneuerbaren Energien in der Schweiz.

Ausgehend vom Basisjahr 2006 streben die Akteure bis 2020 eine Steigerung der Energieeffizienz um 25% an. Dazu wurden in einem Aktionsplan 39 gemeinsame Massnahmen aus drei Aktionsbereichen (Gebäude und erneuerbare Energien, Mobilität sowie Rechenzentren und Green IT) definiert, die bis 2020 zu 80% umzusetzen sind. Hinzu kommen unternehmensspezifische Massnahmen, die jeder Akteur individuell festlegt.

Icon Gebäude

Gebäude und erneuerbare Energien
Massnahmen für energieeffiziente Neu- und Umbauten, Strom und Wärme aus erneuerbarer Energie, Ökostrom und weitere.

Icon Mobilität

Mobilität
Massahmen zur Nutzung des öffentlichen Verkehrs, die Förderung mobil-flexibler Arbeitsformen, Ladestationen für Elektrofahrzeuge und weitere.

Icon Rechenzentrum

Rechenzentren (RZ) und Green IT
Hochenergieeffiziente Rechenzentren, Abwärmenutzung, die Weiterverwendung von Geräten und weitere.

Icon Spezifisch

Spezifische Massnahmen
Alternativ angetriebene Postautos, optimierte Weichenheizungen, kontinuierlicher Sinkanflug am Flughafen Genf, Frischluftkühlung in Telefonzentralen, rollwiderstandsarme Reifen, Photovoltaikanlagen und weitere.

Akteure


Logo Schweizerische Post
Logo ETH-Bereich
Logo Genève Aéroport
Logo SBB
Logo Services Industriels de Genève (SIG)
Logo Skyguide
Logo Suva
Logo Swisscom
Logo VBS
Logo Zivile Bundesverwaltung
https://www.energie-vorbild.admin.ch/content/vbe/de/home.html