Das Bild zeigt das Gebäude NEST Empa/3D3W.

Medienanlass bei der Empa in Dübendorf

Am 29. Juni 2016 informierte das Energie-Vorbild Bund an einem Medienanlass über die Fortschritte der Akteure. Die Empa in Dübendorf, die Teil des ETH-Bereichs ist, gab zudem Einblick in die Energieforschung im Gebäude- und Mobilitätsbereich und präsentierte das Gebäudelabor NEST sowie die Forschungsplattform move. (Bild NEST Empa/3D3W)

Mehr Infos finden Sie im Jahresbericht 2015.

Das Bild zeigt eine mit Messinstrumenten ausgerüstete Drohne.

Energie-Vorbild Bund konkret

Skyguide betritt bei der Wartung der Instrumentenlandesysteme Neuland: Eine mit Messinstrumenten ausgerüstete Drohne reduziert die Zahl der Kalibrierungsflüge bis 2020 um einen Drittel und ab 2023 um 60%. So sinken die CO2-Emissionen, der Energieverbrauch und die Lärmbelastung.

Lesen Sie die Aktionspläne von Skyguide und der anderen Akteure.

Aktionsbereiche

Mitmachen

Das Bild zeigt den Neubau des Bundesamts für Informatik und Telekommunikation BIT in Zollikofen.

Aktionsbereich Gebäude und erneuerbare Energien

Im Aktionsbereich Gebäude und erneuerbare Energien geht es um Energieeffizienz bei Neu- und Umbauten, die Beschaffung von Ökostrom und Strom aus Wasserkraft oder die Schaffung von Ökofonds.

Das Bild zeigt einen Lieferwagen der Post; dessen Erdgasverbrauch wird zu 100% mit Biogaszertifikaten kompensiert.

Aktionsbereich Mobilität

Im Aktionsbereich Mobilität geht es um effiziente Fahrzeuge wie die Gasfahrzeuge der Post, die Förderung von Home-Office oder den Besuch von Eco-Drive-Schulungen durch Vielfahrer.

Das Bild zeigt das im Herbst 2014 eröffnete Rechenzentrum der Swisscom in Bern Wankdorf.

Aktionsbereich Rechenzentren und Green IT

Im Aktionsbereich Rechenzentren und Green IT geht es um Energieffizienz beim Einkauf von IT-Infrastruktur, effiziente Planung und Betrieb von Rechenzentren, die Förderung der Abwärmenutzung oder die Förderung energieeffizienter Drucklösungen.

Das Bild zeigt Bundesrätin Doris Leuthard mit CEOs von bundesnahen Unternehmen.

Engagieren Sie sich!

Energie-Vorbild Bund sucht weitere Akteure aus dem Umfeld des Bundes und interessierte öffentliche und private Organisationen oder Unternehmen, die ihre Energieeffizienz verbessern wollen.

https://www.energie-vorbild.admin.ch/content/vbe/de/home.html